Heidtmann Catboot "Catalina" gemeldet!

Ein Oldtimer aus den 1930er Jahren ist in unserer Gemeinschaft aufgetaucht: Das bei Heidtmann gebaute Catboot "Catalina", vormals "Butt" wird vom stolzen Eigner nun am Attersee in Österreich gesegelt. Neben Abeking und Rasmussen in Lemwerder, Engelbrecht in Berlin Köpenick wurden Catboote auch an der renommierten Hamburger Heidtmann Werft hergestellt. Unbestätigten Meldungen nach soll ein Kaufmann aus Hamburg von einer Amerika-Reise den Wunsch nach einem Catboot an die Heidtman Werft geäußert haben, und es sollen dann auch 5 Stck. davon gebaut worden sein, wovon die Catalina die einzig Überlebende ist. Das Boot mit der Baunummer 5379 wurde in Karweelbauweise Mahagoni auf Eichenspanten gebaut. Es hat die Abmessungen LüA 6,00m x BüA 2,60m x T 0,50-1,40m; Gewicht: 2t, Gaffeltakelung. Der stolze Eigner Herr Katamay segelt das Boot in seinem Heimatrevier auf dem Attersee in Österreich.   

 

 

In alten Wassersportzeitschriften hatte Fa. Heidtmann derartige Anzeigen geschaltet. Mindestens seit 1883 wurde schon damit geworben auch Segelboote mit Cat-Rigg zu fertigen.