Sharpie mit Catrigg "Fjordsang" gemeldet

Meldung der "Fjordsang"

Henning Schild hat uns seine "Fjordsang" gemeldet. Es handelt sich um den Bootstyp eines Sharpies, im Ggs. zum klassischen Catboot in der Regel in Einfach-Knickspant Bauweise mit stets flachem Unterwasserschiff. Ähnlich wie die Catboote stammen auch Sharpies ursprünglich von der amerikanischen Ostküste und blicken auf eine ebenso lange Geschichte zurück. In der Regel verfügen sie ebenfalls über ein Cat-Rigg.

Der Konstrukteur der bekannten Laser Jolle, Bruce Kirby hat unter anderm auch dieses "Norwalk Island Sharpie" gezeichnet. Weitere Besonderheiten dieses Bootstyps sind ein drehbarer Mast, sowie das asymmetrisch angeordnete Schwert. 1992 veranstaltete die Zeitschrift Die Yacht einen Wettbewerb zur Entwicklung trailerbarer Kleinkreuzer. Das Norwalk Island Sharpie wurde bei diesem Wettbewerb von Bruce Kirby vorgestellt.  In Yacht 2003- Heft 11 war die "Fjordsang" dann das Testboot im ausführlichen Bootstest des Norwalk Island Sharpies.