Folgende Boote werden aktuell zum Verkauf angeboten:


Berühmtes Catboot Bright Thread  von Phil Bolger in Dänemark zu verkaufen:

 

26 ft. American Cat-Yawl - 30 ft. Inklusive Ruder und Bugspriet.

Bau und Ausstattung durch Paul Rodgers Shipyard, 1983-1985, Maine, USA.

Für den Bau dieses Bootes wurden 5.600 Mannstunden aufgewendet - keine Kosten gescheut.

           Bright Thread auf dem Titel des Buches

   "Boats with an open Mind" von Phil Bolger


Immer noch in ausgezeichnetem Zustand - immer gepflegt und in der Nebensaison gelagert. Ursprünglich für einen Bostoner Bankier gebaut, der es 20 Jahre lang als Familienboot benutzte. 2004 wurde das Boot an einen Freund in Dänemark verkauft, wo sich das Boot derzeit befindet und für den Winter im Inneren aufbewahrt wird. Jetzt steht es zum Verkauf durch den 3. Besitzer , der es altersbedingt verkaufen möchte.
Es ist ein Holzboot, aber sehr pflegeleicht. Direkt von der Werft in Maine wurden Rumpf, Deck und Mast mit Epoxidharz laminiert. Ein bisschen Wachs und Politur und sie ist bereit für eine weitere Saison auf dem Wasser.
Dieses Boot wird im Designer-Buch "Boats with an open Mind " von Phil Bolger erwähnt und ist auf der Titelseite des Buches abgebildet. Um einen Blog zu zitieren, der über dieses Boot schreibt: "..... Nach einigen Berichten ist es das akribischste seiner Boote."

 

Angebotspreis: 189.000 DKK umgerechnet ca. 25.365,00€

Angesichts der hohen Baukosten und des aktuellen Zustands dieses Bootes halte ich dies für ein Schnäppchen.

Jan Balslev steht für Fragen zur Verfügung.

Paul Rodgers Shipyacht - Rockland, Maine, USA
Baujahr 1983 - 1985
26 Fuß lang - 30 Fuß inkl. Ruder und Bugsprit
10 Fuß breit
Tiefe nur 1,97 Fuß mit dem Kiel nach oben - 5,75 Fuß mit dem Kiel nach unten.
1000 kg Blei im Kiel
Verdrängung 3600 kg

2 Doppelkojen (für 2-4 Personen in der Kabine), Speisekammer, Küchenspüle, 50 Liter Kühlbox, Porzellan-Holzofen, Toilette (Jabsco), UKW-Radio, Autopilot, GPS, Cockpit-Sprühraum und Zelt mit Stehhöhe , langer Bugspriet mit Anker in Kette, innen in Mahagoni, Oregon Kiefer. Bootsrumpf aus 5-lagigem gekreuztem Zedernholz und Mahagoni, überzogen mit gewebtem Fiberglas und West-Epoxid.
Originalmotor, 22,5 PS -in gutem Zustand. Segel in gutem Zustand.

Bootstransport kann arrangiert werden. 

Interessenten werden gebeten sich an folgende Telefonnummer zu wenden:

 

Mobiltelefonnummer (+45) 3145 4513 , info@yachthandel.dk

Dieses Catboat kann in Dänemark, Skive besichtigt werden.


Seezunge B Gorm III zu verkaufen

 

Herr Kalteis aus dem bayrischen Wielenbach verkauft aus gesundheitlichen Gründen seine Seezunge B Gorm III. Die Baunummer 10 wurde 1973 bei Michelsen am Bodensee gebaut. Am Rumpf stehen einige Leisten zur Überholung an,auch die Dichtungen der Fenster. Technisch, also Motor Faryman Diesel, Rigg etc. alles ok. Das Boot liegt am Starnberger See

Länge ü.A. 6,30m, Breite ü.A. 3,15m, Rumpf, Aufbau GFK

 

Preis 10.000,00 €

 

Interessenten werden gebeten sich direkt mit dem Verkäufer in Verbindung zu setzen.

 

Tel: 08801473

 


Seezunge A Black Pearl zu verkaufen

 

Am Chiemsee bietet die Boote Agentur eine Seezunge A an von Fricke und Dannhus. Baujahr Anfang der 1970er Jahre. Rumpf GFK und Holzaufbau. Sie wurde generalüberholt und ist in sehr gutem Zustand zu verkaufen. Von namhaften Bootsbauer vollständig restauriert. Segelfertig, im Winterlager am Chiemsee zu besichtigen. Auf Wunsch optional mit Trailer.

Preis: 16.500,00 € VB

 

Interessenten sind gebeten sich direkt an die Bootsagentur zu wenden:

 

Tel.: 08051-91362


 

Original Crosby-Cat Seahorse steht in Europa zum Verkauf !
30.04.2019

 

Kenner der Catboot-Szene werden aufhorchen, wenn der Name "Crosby-Cat" fällt! Es war die Bootsbauer Dynastie der Crosby's aus Oysterville an der amerikanischen Ostküste, welche eines der ersten auch als "Catboat" bezeichneten Boote zu Anfang des 19. Jahrhunderts bauten und in Folge zahlreiche weitere Boote dieses Typs, und die aufgrund ihrer Seetüchtigkeit und soliden Bauweise den legendären Ruf der Catboote begründete. Die von Charles Crosby 1906 (!) gebaute Seahorse, eines der 24 Fuß Catboote aus Crosbys "Sea class" wurde 1985 nach England verkauft und befindet sich seit 2009 in der Schweiz, wo es auf dem Vierwaldstätter See gesegelt wurde. Sie wird zum Verkauf angeboten. Sie verfügt über einen Yanmar 2 GM 20 Diesel (derzeit ausgebaut) sowie Kräutler Elektroantrieb. Seit 2009 wurden in Deck, Cockpit und Aufbau investiert. Ruder und Anstrich sind noch renovierungs-bedürftig. Es ist dieses nach meiner Kenntnis nach das einzige Exemplar eines Crosby Catbootes in Europa, ein echter noch segelfähiger Oldtimer und somit etwas für ausgesprochene Liebhaber der Catboot Szene. 
Länge: 7,31m , Breite 3,28m, Verdrängung ca. 4t. 
Preis 12.000,- CHF inkl. einer langen Historie und ab dem Standplatz in der Schweiz.

Interessenten werden gebeten sich direkt an den Verkäufer zu wenden.

Nähere Informationen und Kontakt:  Herr Daniel Graf: email: info@hoegerli.ch 


Catboot Difference "Romilly" zu verkaufen
18.1.2018

 

Zum Verkauf angeboten wird ein Catboot Typ Difference des italienischen Herstellers Cardani von 1998. Ein küstentauglich ausgerüstetes Boot mit kompletter Ausrüstung. Ballastschwert, 14,5 PS Nanni-Diesel u.v.m. Für Interessenten sei die Seite der Fa. Tuchwerkstatt empfohlen. Dort sind noch eine Menge weiterer Details und Angaben zu diesem interessanten und schönen Boot zu finden: http://www.tuchwerkstatt.de/shop/14-Jollen%2C_Segelboote_und_Segelschiffe/1711.html 



Zu verkaufen: Bonita, ein ungewöhnliches Catboot   11.03.2017

 

Einen catgetakelten kleinen Motorsegler mit Komfort verkauft Herr Gert Wielandt. Das Boot ist 6,80m lang bei einer Breite von 2,50m und einem Tiefgang von 0,75m als Langkieler gebaut. 19m² Gaffelsegel und einen 12 PS Einbaumotor. Ungewöhnlich ist auch die Bauweise aus RFK. Das Boot verfügt über bis zu 4 Kojen, davon 2 in der Achterkajüte. Mit Stehhöhe, Toilettenraum und umfangreicher Ausstattung ist es auch für längere Törns geeignet.  

Interessenten bitte melden bei: silke-bielefeld@t-online.de